Überspringen zu Hauptinhalt
Logo Digitales-Dorf-_Spiegelau-Frauenau

Die Gemeinden Spiegelau und Frauenau haben den Wettbewerb um die Auswahl zu den ersten südbayerischen digitalen Modelldörfern Ende 2016 für sich entschieden. Von 2017 bis 2021 setzte der Technologie Campus Grafenau mit den beiden Kommunen das Projekt Digitales Dorf Spiegelau-Frauenau um.

Die Akteure im Projekt wählten die einzelnen Handlungsfelder im Dialog aus und erarbeiteten gemeinsam die einzelnen Maßnahmen und Lösungen.

Das Projekt Digitalen Dorf Spiegelau-Frauenau behandelte folgende Themenfelder:

  • Mobilität
  • Dienste (Rathaus und Verwaltung, Vereine, Nachbarschaftshilfe, Kirche)
  • Bildung und Lernen
  • Arbeiten
  • Energie
  • Tourismus und Kultur
  • Medizin und Pflege

Die einzelnen Ergebnisse können in ihrer Ausführlichkeit hier nachgelesen werden. Bei Rückfragen oder Interesse an weiterführenden Informationen zu unseren Projektergebnissen im Digitalen Dorf Spiegelau – Frauenau schreiben uns bitte an suedbayern@digitales-dorf.bayern.

Parallel zum Projekt Digitales Dorf sind weitere Seitenprojekte in Nord- und Südbayern entstanden. Die Projekte MeDiLand und Digitales Gesundheitsdorf Oberes Rodachtal des Bayerischen Ministeriums für Gesundheit und Pflege und die Projekte des des Bayerischen Ministeriums für Familie, Arbeit und Soziales: Projekt BLADL und Digitales Dorf Wohnen & Bildung.

An den Anfang scrollen